StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin


Neueste Themen
Sprichwörter
Wortkette bilden
Eulen - Alphabetische Schlüsselwörter
Häuserdeutung
Sonne - Alphabetische Schlüsselwörter
Inspirierende Zitate und Texte
19 - Todesfall
8 - Falsche Person
Kreuz - Alphabetische Schlüsselwörter
Große Legung von 2016
von Athene
von Athene
von Athene
von Athene
von Athene
von Athene
von Athene
von Athene
von Athene
von Athene
03.03.18 17:37
03.03.18 17:12
08.12.17 17:18
08.12.17 15:39
29.11.17 16:10
29.11.17 16:09
25.11.17 17:38
25.11.17 17:21
25.11.17 16:42
19.11.17 16:58

Teilen | .
 

 Historische Spielkarten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


Athene
Admin
Admin

avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 27.12.13
Lieblingsdecks : Lenormandkarten, Kipperkarten, Zigeunerkarten
http://orakelwelt.aktiv-forum.com







18.09.17 23:04

Es gibt neben dem geläufigen französischen Blatt (Herz, Karo, Pik und Kreuz) noch andere Spielkarten mit länderspezifischen Farben und Symbolen.

Zum Beispiel das deutsches Blatt mit der Benennung Eichel (entspricht Kreuz), Grün (entspricht Pik), Rot (entspricht Herz) und Schellen (entspricht Karo).

Dann gibt es noch das spanisch – italienische Blatt mit der Benennung Bastoni (entspricht Kreuz), Espadas (entspricht Pik), Copas (entspricht Herz) und Oros (entspricht Karo).

Die länderspezifischen Unterscheidungen in Farbe und Symbolik erfolgte im 16. Jahrhundert. Im 15. Jahrhundert zierten die Kartenbilder das höfische Leben, dass Leben der Soldaten und das Leben des Volkes. Vor dem 15. Jahrhundert waren die Bilder gestaltet mit Tiere und Blumen.

_________________
Liebe Grüße,
Athene
Nach oben Nach unten


Athene
Admin
Admin

avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 27.12.13
Lieblingsdecks : Lenormandkarten, Kipperkarten, Zigeunerkarten
http://orakelwelt.aktiv-forum.com







19.09.17 14:28

Athene schrieb:
Vor dem 15. Jahrhundert waren die Bilder gestaltet mit Tiere und Blumen.


Dazu gibt es ein Kartendeck von Heinrich Hauk, datiert 1585:

http://cards.old.no/1585-hauck/

Oder das Stuttgarter Kartenspiel, datiert 1430:

http://cards.old.no/1430-stuttgart/

Auf der Internetseite finden sich noch weitere historische Spielkarten. Sehr informativ und aufschlussreich.

http://cards.old.no/

_________________
Liebe Grüße,
Athene
Nach oben Nach unten


Athene
Admin
Admin

avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 27.12.13
Lieblingsdecks : Lenormandkarten, Kipperkarten, Zigeunerkarten
http://orakelwelt.aktiv-forum.com







20.09.17 20:31


_________________
Liebe Grüße,
Athene
Nach oben Nach unten


Athene
Admin
Admin

avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 27.12.13
Lieblingsdecks : Lenormandkarten, Kipperkarten, Zigeunerkarten
http://orakelwelt.aktiv-forum.com







01.10.17 17:25

Es gibt ein Kartendeck von Jean Baptiste Alliette Jeune (1738-1791) und nennt sich "Petit Etteilla". Erschienen 1770.

Das Deck gibt es heute noch zu kaufen.

Das Kartendeck besteht aus 33 Karten. 32 Spielkarten und 1 Karte, die den Fragesteller repräsentiert.

https://www.queenoftarot.com/tarot_decks/17

_________________
Liebe Grüße,
Athene
Nach oben Nach unten


Gesponserte Inhalte







Nach oben Nach unten
 

Historische Spielkarten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Orakelwelt :: SKATKARTEN :: 
Skatkarten - Austausch und Fragen
-